Kloten

Drogenschmuggler mit 40 Kilo Khat im Koffer erwischt

Mit 40 Kilogramm Khat-Blättern wollte ein Niederländer in die Schweiz einreisen. Am Flughafen Zürich wurde er verhaftet.

Mit 40 Kilogramm Khat-Blättern wollte ein Niederländer in die Schweiz einreisen. Am Flughafen Zürich wurde er verhaftet.

Die Kantonspolizei Zürich hat am Samstag im Flughafen einen Niederländer verhaftet, der eine grosse Menge Khat einführen wollte.

Der 59-Jährige hatte 40 Kilogramm der Blätter in Reisekoffern versteckt. Der Mann reiste von Entebbe via Doha nach Zürich, wie die Kantonspolizei am Sonntag mitteilte.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1