Salzkorn
Appenzeller Leinwand-Elle und Bündner Krinne: Neue Masseinheiten braucht das Land

Was Grossbritannien kann, sollte die Schweiz schon lang können: mehr Swissness mit eigenen Grössen für Masse und Gewichte. SVP vor?

Urs Bader
Drucken

Illustration: Corinne Bromundt

Die britische Regierung prüft, zum alten imperialen System für Masse und Gewichte zurückzukehren, etwa zu Pint und Pfund. Mit derlei Ideen beschwört sie den Geist der Britishness, da immer klarer wird, dass auch Brexit-Lügen kurze Beine haben. Von Inselparadies weit und breit nichts.

Wieso haben eigentlich hiesige Isolations-Nostalgiker und Stadt-Land-Graben-Polemiker dieses Feld bisher nicht beackert? Damit liesse sich doch auch die Swissness stärken. Und das macht locker einen Rahmenvertrag mit der EU wett. Oder mindestens ein Forschungs- oder Stromabkommen.

Wann kommt die Volksinitiative?

Gemessen und gewogen werden soll künftig nur noch in Bernfuss, Appenzeller Leinwand-Elle und Bündner Krinne.

Wann kommt die Volksinitiative? Zu deren Lancierung könnte der SVP-Präsident – wie heisst er schon wieder? - auf dem Bauerngüetli seines Mentors in Herrliberg einen einschlägigen Bundesbrief verlesen. Sekundiert von anderen Parteigranden, ländlich verkleidet mit Sennenchutteli, und begleitet von einem Harst Freiheitstrychler.

Aktuelle Nachrichten