Leserbrief
Wenn Singvögel verschwinden

Chropfläärete

Merken
Drucken
Teilen

Während meiner Jugendzeit hatten wir fast jeden Winter viel Schnee. In unserem Vogelhäuschen fand ein Stelldichein verschiedenster Wintervögel statt. Es herrschte eine farbige Vielfalt. Unsere Mutter gab sich Mühe, die einzelnen Arten uns Kindern bekannt zu machen. Heute hängt das Vogelhäuschen am gleichen Ort. Kein Vogel zeigt sich. Keine Meise am Meisenknödel. Gemäss Auskunft der Vogelwarte Sempach halten die Einwohner viel zu viele Katzen. Diese räumen auf. Es ist einfach schade, wenn in einem Quartier sämtliche Vögel verschwinden.

Matthäus Brefin, Luzern