NATURKATASTROPHEN
Auch der Nationalrat will eine Erdbebenversicherung

Das Parlament will die Bewältigung der Schäden nach einem Erdbeben schweizweit einheitlich regeln. Für die Finanzierung sollen die Hausbesitzer mit einer Einmalprämie aufkommen.

Drucken
Teilen
Das Parlament will für den Fall eines Erdbebens eine finanzielle Absicherung schaffen. (Symbolbild)

Das Parlament will für den Fall eines Erdbebens eine finanzielle Absicherung schaffen. (Symbolbild)

Keystone

Der Bundesrat muss die gesetzliche Grundlage für eine Schweizerische Erdbebenversicherung schaffen. Nach der kleinen Kammer hat am Mittwoch auch der Nationalrat einer Motion der Umweltkommission des Ständerats zugestimmt. Der Entscheid fiel mit 108 zu 76 Stimmen.

Von einer obligatorischen Versicherung will das Parlament jedoch absehen. Stattdessen sieht es die Finanzierung durch eine Eventualverpflichtung vor. Konkret bedeutet das, dass im Falle eines schweren Erdbebens alle Hauseigentümer dazu verpflichtet würden, einen bestimmten Prozentsatz des Versicherungswerts ihres Gebäudes als Einmalprämie einzubringen.

Warnung vor «Vollkasko-Versicherung»

In der Schweiz gebe es an viele Orten eine erhöhte Gefahr für Erdbeben, sagte Christine Bulliard-Marbach (Die Mitte/FR) für die Kommission. Gleichzeitig sei die finanzielle Absicherung dafür «äusserst ungenügend». Durch dieses «solidarische Modell» würden sich die Kosten für jeden Einzelnen in Grenzen halten.

Matthias Jauslin (FDP/AG) wollte nichts davon wissen. «Wir erachten eine individuelle Versicherung als viel sinnvoller», so Jauslin. Eine generelle Versicherung würde weder regionale Risiken berücksichtigen und auch nicht die Bauweise des Hauses. Jauslin sprach von einer «Vollkasko-Versicherung», die vielleicht gar verhindere, dass erdbebensicher gebaut werde.

Auch der Bundesrat wollte keine solche Versicherung. Zwar hege er durchaus Sympathien für das Anliegen, so Maurer. Es sei aber fraglich, ob es dafür wirklich eine staatliche Lösung brauche. Nun muss sich Maurer fügen. (rwa/mg)

Aktuelle Nachrichten