Absage
Der Sommer 2021 findet ohne das Musical «Io senza te» statt

Auch in diesem Sommer können die Thunerseespiele nicht stattfinden. Und so muss das Schweizer Mundart-Musical «Io senza te» erneut verschoben werden.

Merken
Drucken
Teilen
Ein weiter Anlass fällt ins Wasser: Bild von den Thunerseespielen aus besseren Tagen.

Ein weiter Anlass fällt ins Wasser: Bild von den Thunerseespielen aus besseren Tagen.

Keystone

(mg) «Die Gesundheitslage ist leider weiterhin unvorhersehbar und die Planungssicherheit für Veranstalter nicht gegeben», heisst es in einer Mitteilung der Thunerseespiele vom Freitag. In der Konsequenz sei eine erneute Verschiebung des Schweizer Mundart-Musical «Io senza te» unumgänglich. Eigentlich hätte das Musical bereits im Sommer 2020 über die Bühne gehen sollen, dann wie heute machte das Coronavirus den Veranstalter aber einen Strich durch die Rechnung.

Darum könne das Musical mit den «legendären Hits von Peter, Sue und Marc» erst im Sommer 2022 auf der Bühne auf dem Thunersee gespielt werden. Bereits gekaufte Tickets würden ihre Gültigkeit behalten, heisst es in der Mitteilung. «Die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeitenden hat höchste Priorität», schreiben die Veranstalter.