Challenge League
Bruder von Nati-Spieler Rodriguez verlässt den FC Schaffhausen per sofort

Challenge-Ligist Schaffhausen und Mittelfeldspieler Roberto Rodriguez einigen sich auf eine vorzeitige Vertragsauflösung.

Merken
Drucken
Teilen
Roberto Rodriguez (rechts) ist nicht länger Spieler des FC Schaffhausen. Der 30-Jährige verlässt den Verein per sofort.

Roberto Rodriguez (rechts) ist nicht länger Spieler des FC Schaffhausen. Der 30-Jährige verlässt den Verein per sofort.

Keystone

(frh) Roberto Rodriguez, der ältere Bruder von Nationalspieler Ricardo Rodriguez, verlässt den FC Schaffhausen per sofort. Wie der Challenge-Ligist mitteilt, habe man sich mit dem 30-Jährigen auf eine vorzeitige Auflösung des eigentlich bis Sommer laufenden Vertrages geeinigt.

Rodriguez war erst vor der laufenden Saison vom deutschen Drittligisten KFC Uerdingen nach Schaffhausen gewechselt.