Verbrechen
Tessiner Polizei entdeckt zwei tote Personen bei Fluss in Bellinzona

Die Tessiner Polizei hat am Sonntagnachmittag am Fluss bei Bellinzona zwei tote Personen gefunden. Sie vermutet, dass eine Person die andere tötete und sich dann selbst richtete.

Drucken
Teilen
Die Tessiner Polizei fand in Bellinzona zwei tote Personen.

Die Tessiner Polizei fand in Bellinzona zwei tote Personen.

Keystone

(abi) Die Polizei erhielt kurz nach 13 Uhr einen Hinweis über den Fund der zwei toten Personen, wie die Tessiner Staatsanwaltschaft und Kantonspolizei gemeinsam mitteilten. Es handelt sich dabei um eine 44-jährige Frau und einen 53-jährigen Mann. Die Schweizer Staatsbürger leben in der Gegend von Bellinzona. Derzeit gebe es keine Anhaltspunkte für ein Einwirken von dritter Seite, wie es weiter heisst. Die Polizei geht von einem erweiterten Suizid aus.

Aktuelle Nachrichten