Lebensmittel
Lidl Schweiz kennzeichnet Fleisch mit Tierwohlrating

Der Detailhändler Lidl Schweiz bringt auf seinen Fleischverpackungen künftig ein Tierwohlrating an. Dabei spannt er mit dem Schweizer Tierschutz STS zusammen.

Merken
Drucken
Teilen
Das Rating bewertet die Fleischprodukte auf einer Skala von A bis D.

Das Rating bewertet die Fleischprodukte auf einer Skala von A bis D.

Lidl Schweiz

(dpo) Die Kennzeichnung auf den Fleischprodukten ist in vier Stufen unterteilt und bewertet diese bezüglich Lebens- und Haltungsbedingungen der Tiere. Damit will Lidl Schweiz seinen Kundinnen und Kunden eine einfache und schnelle Orientierung bieten, wie es in einer Mitteilung vom Donnerstag heisst.

Das Rating sei in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Tierschutz STS entwickelt worden und bewerte die Produkte auf einer Skala von A bis D, wobei A die bestmögliche Bewertung in Bezug auf das Tierwohl sei. Laut Angaben von Lidl erfolgt die Bewertung unabhängig und einzig durch den STS.

Unter anderem werde berücksichtigt, ob die gesamte Lieferkette unabhängig kontrolliert wird, welche Lebensbedingungen für die Tiere gelten und wie Medikamente oder Antibiotika eingesetzt werden.