Detailhandel
An Lidl-Kassen kann neu Bargeld abgehoben werden

Auch an den Kassen der Supermarktkette Lidl kann ab Montag kostenlos Bargeld abgehoben werden. Akzeptiert werden Maestro- und Mastercards sämtlicher Banken.

Drucken
Teilen
An den Kassen von Lidl Schweiz kann neu Bargeld abgehoben werden. (Symbolbild)

An den Kassen von Lidl Schweiz kann neu Bargeld abgehoben werden. (Symbolbild)

Keystone

(gb) Das Abheben von Bargeld wird in allen 151 Lidl-Filialen in der Schweiz möglich sein, wie die Supermarktkette am Montag mitteilte. Lidl springt damit auf einen Zug auf, auf dem schon einige seiner Konkurrenten sind. Bargeld abheben ist beispielsweise auch an Migros- und Dennerkassen sowie in Coop-Pronto-Filialen möglich.

Gemäss Mitteilung will Lidl seinen Kundinnen und Kunden den Gang zum Bankomaten und die teils erhobenen Gebühren ersparen. Die Bargeldabhebung bei Lidl ist folglich kostenlos. Sie ist möglich für Beträge zwischen 10 und 300 Franken. Akzeptiert werden Maestro- und Mastercards sämtlicher Banken.

Aktuelle Nachrichten