Vermischtes

Mann mit Stichwaffe schwer verletzt – Mutmasslicher Täter verhaftet

Die Kantonspolizei Basel-Stadt konnte den mutmasslichen Täter verhaften. (Symbolbild)

Die Kantonspolizei Basel-Stadt konnte den mutmasslichen Täter verhaften. (Symbolbild)

Ein Unbekannter hatte in der Stadt Basel am Montagabend einen Mann bei einem Streit mit einer Stichwaffe schwer verletzt. In der Zwischenzeit konnte die Kantonspolizei einen mutmasslichen Täter verhaften.

(dpo) Beim Verhafteten handle es sich um einen 42-jährigen Schweizer, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilt. Das Opfer, das Montagabend schwere Verletzungen erlitten hatte, ist ein 46-jähriger italienischer Staatsangehöriger. Der Tathergang und der Grund der Auseinandersetzung seien noch nicht geklärt und Gegenstand der Ermittlungen. Der Tatverdächtige werde dem Zwangsmassnahmengericht zugeführt.

Personen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Basel-Stadt zu melden.

Meistgesehen

Artboard 1