Höhepunkte

DJ Bobo erlebt zweiten Zenit in seiner Karriere

Seit 25 Jahren erfolgreich: Nach rekordverdächtigen Plattenverkäufen in den "goldenen 90er-Jahren" steht Eurodance-Künstler DJ BoBo nun auf dem Zenit seiner Bühnenkarriere. (Archivbild)

Seit 25 Jahren erfolgreich: Nach rekordverdächtigen Plattenverkäufen in den "goldenen 90er-Jahren" steht Eurodance-Künstler DJ BoBo nun auf dem Zenit seiner Bühnenkarriere. (Archivbild)

Nach 25 Jahren im Geschäft ist DJ Bobo derzeit präsenter denn je. Er wird für seine Beständigkeit, sein Gespür für Trends und seine gigantischen Bühnenshows gefeiert. «Ich würde aber nach wie vor sagen, dass ich in den Sparten Gesang und Tanz nur Mittelmass bin.»

Er fühle sich ganz einfach als Entertainer, der das Talent besitzt, jederzeit das Maximum aus seinen Möglichkeiten herauszuholen, sagte der 49-Jährige zu "tvtäglich". Diese Fähigkeit hat dem Eurodance-Künstler immerhin zwei Höhepunkte in einer Karriere beschert. "In den goldenen 90er-Jahren hatten wir die meisten Plattenverkäufe. Heute bin ich mit dem Ticket-Verkauf auf dem Zenit", so DJ Bobo in der "GlücksPost".

Wenn der Künstler von "wir" spricht, dann meint er damit die Bobo-Familie, der seit Jahren seine Ehefrau Nancy sowie Musiker, Tänzer und Bühnenmitarbeiter angehören. Und natürlich seine beiden Kinder Jamiro, 14, und Kayley, 10. Diese jedoch begleiten ihre Eltern heute nicht mehr auf Tourneen. "Sie müssen zur Schule, haben ihre Freunde hier."

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1