Schmerzen

Elton John muss am Blinddarm operiert werden

Elton John kämpft mit einem entzündeten Blinddarm (Archiv)

Elton John kämpft mit einem entzündeten Blinddarm (Archiv)

Popstar Elton John muss wegen einer Entzündung am Blinddarm operiert werden. Derzeit nehme er ein Antibiotikum, die Operation werde vermutlich in den kommenden Wochen stattfinden, teilte der 66-Jährige am Dienstag auf seiner Internetseite mit. Der Brite hatte während seiner Europa-Tour Schmerzen bekommen und bereits Konzerte abgesagt.

In den kommenden Tagen hatte er im Londoner Hyde Park ein grosses Open-Air-Konzert spielen sollen. Elton John werde erst auf die Bühne zurückkehren, wenn er sich vollständig erholt habe, sagte ein Sprecher. Er hoffe aber sehr, für die von Anfang September an geplanten Konzerte wieder fit zu sein.

Meistgesehen

Artboard 1