Bühnenshow

Matthias Reim will keine Drachen oder Boote bei Konzerten

Hält seine Bühnenshows gerne schlicht: Sänger Matthias Reim. (Archivbild)

Hält seine Bühnenshows gerne schlicht: Sänger Matthias Reim. (Archivbild)

Der Sänger Matthias Reim ist gegen allzu opulente Inszenierungen bei Konzerten. «Ich kann nicht auf irgendwelchen Drachen oder Piratenbooten durch die Arena schaukeln, das würde nicht zu mir passen.»

Er wolle die Menschen musikalisch überzeugen, sagte der 61-jährige Sänger der Deutschen Presse-Agentur. Es gehe darum, die Zuhörer auf eine Traumreise mitzunehmen und ihre Fantasie anzuregen - allein mit musikalischen Mitteln. Live gehe es darum, zu klingen, "wie Matthias Reim klingen muss", sagte der Künstler.

Meistgesehen

Artboard 1