Videoaufnahmen zeigen ein grosses Trümmerfeld, aus dem die Flammen schlagen. Laut lokalen Medien hat ein Blitz den Brand ausgelöst. 

Zuerst sei das Feuer in einer Lagerhalle ausgebrochen, dann hätte es auf eine zweite übergegriffen. Die Feuerwehr konnte den Brand schliesslich löschen. 

Gemäss Jim Beam sei in den Fässern relativ junger Whiskey gelagert worden. Am Brandort soll laut Augenzeugen ein starker Geruch nach Bourbon in der Luft gelegen haben.