Youtube
Rabeneltern des Jahres: Baby balanciert auf Fenstersims im vierten Stock

Beim Anblick des Videos stockt der Atem: Im vierten Stock eines Häuserblocks in Brasiliens Hauptstadt Brasilia läuft ein Baby mit wackligen Beinen auf dem Fenstersims hin und her, unter ihm die Tiefe.

Drucken
Teilen

Es sind 40 Sekunden, die einer Ewigkeit gleich kommen: Ein brasilianisches Baby taps in schwindliger Höhe auf einem Fenstersims umher. Erst dann erscheint eine erwachsene Person am Fenster, packt das Kleinkind und zieht es zurück in die Wohnung.

Es ist nicht das erste Video, das Kinder auf Fenstersimsen in gefährlicher Höhe zeigt. Dieser russische Bub balanciert sogar im achten Stock umher:

Ebenso glimpflich ausgegangen ist dieser Ausflug eines indischen Kindes:

Aktuelle Nachrichten