Nach Angaben einer Polizeisprecherin hatte sich der Stein rund 120 Meter oberhalb der Strasse gelöst. Er prallte gegen das Auto und verletzte die Beifahrerin. Diese wurde zur Kontrolle von einer Ambulanz ins Kantonsspital überführt. Der Sachschaden am Auto beläuft sich auf 20'000 Franken.