Schweiz

BAG meldet am Dienstag 130 neue Ansteckungen und einen neuen Todesfall

Am Dienstag meldet das BAG 130 neue Ansteckungen.

Am Dienstag meldet das BAG 130 neue Ansteckungen.

Insgesamt haben sich in der Schweiz 35'746 Personen mit dem Coronavirus infiziert. In den vergangenen 24 Stunden mussten sechs Personen neu hospitalisiert werden.

(sku) In seinem täglichen Situationsbericht meldet das Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Dienstag 130 neue Ansteckungen. Nach dem Hoch von vergangener Woche — am Mittwoch lagen die Zahlen bei 220 — haben sich die Fallzahlen nun auf einem etwas tieferen Niveau wieder eingefunden. Am Montag wurden 66 Ansteckungen gemeldet, am Sonntag 138. Insgesamt haben sich somit in der Schweiz und in Liechtenstein 35'746 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Dies bei 808'031 durchgeführten Covid-19-Tests.

Sechs Erkrankte mussten zudem ins Spital. Eine Person ist an den Folgen des Virus gestorben. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 1706. Derzeit befinden sich 1064 Personen in Isolation und 2930 in Quarantäne. 12'514 Personen befinden sich nach ihrer Einreise in die Schweiz zusätzlich in Quarantäne.

Meistgesehen

Artboard 1