Schweiz

BAG-Zahlen: 514 gemeldete neue Coronainfektionen und 7 Todesfälle

Aufkleber aus Klebeband geben die Richtung an und veranlassen die Einhaltung von Distanz in Zürich.

Aufkleber aus Klebeband geben die Richtung an und veranlassen die Einhaltung von Distanz in Zürich.

Dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) wurden am Mittwoch 514 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus gemeldet. 7 Personen sind an den Folgen des Coronavirus in den letzten 24 Stunden gestorben.

(dpo) Das BAG meldet in seinem Situationsbericht bis Mittwoch, 8 Uhr, 514 neue Coronainfektionen. Zuvor verzeichnete das Bundesamt am Montag 257 Fälle und am Sonntag 475 Fälle. Innert 24 Stunden sind 17'861
zusätzliche Tests auf Covid-19 durchgeführt worden.

18 Personen wurden seit Dienstag aufgrund des Coronavirus ins Spital eingeliefert, 7 weitere Personen sind am Virus gestorben. Somit sind seit Ausbruch der Krankheit gemäss dem BAG 1755 Personen an den Folgen einer Viruserkrankung gestorben, dies bei insgesamt 48'265
Coronainfektionen in der Schweiz und in Liechtenstein.

Meistgesehen

Artboard 1