CH Media Video Unit

Bern
«Rote Linie überschritten»: Reaktionen zu den Protesten vor dem Bundeshaus

Am Donnerstagabend ist es bei Corona-Protesten vor dem Bundeshaus in Bern zu unschönen Szenen gekommen. Die Polizei setzte unter anderem einen Wasserwerfer ein. Nationalratspräsident Andreas Aebi und der Berner Sicherheitsdirektor Reto Nause verurteilen die Ausschreitungen scharf.

Drucken
Teilen

Aktuelle Nachrichten