Bondo

Bewohner erzählt vom Bergsturz: «Unsere Tochter schrie am Telefon, Mama, lauf weg!»

In Bondo GR trocknet man Kastanien für den Winter

In Bondo GR trocknet man Kastanien für den Winter

Am 15. Oktober hätte in Bondo GR das Kastanienfest stattfinden sollen. Fest gibt es dieses Jahr keines, aber heisse Marroni zu Hause schon. Rut und Bruno Hofmeister bereiten die Kastanien zudem für den Winter vor, eine alte Tradition des Bregagliatals. Die Einwohner essen Marroni mit Speck, verarbeiten sie zu Mehl, Nudeln und Kuchen. Während die Kastanien in der Pfanne braten, erzählt das Paar ihre Flucht während des Bergsturzes am Piz Cengalo.

Die Rückkehr nach Bondo weckt bei den Bewohner grosse Emotionen. Nun erzählt ein Ehepaar, wie sie den Bergsturz damals miterlebten. «Die Hütte, wo wir waren, ist verschwunden.»

Am 15. Oktober hätte in Bondo GR das Kastanienfest stattfinden sollen. Fest gibt es dieses Jahr keines, aber heisse Marroni zu Hause schon. Rut und Bruno Hofmeister bereiten die Kastanien zudem für den Winter vor, eine alte Tradition des Bregagliatals. Die Einwohner essen Marroni mit Speck, verarbeiten sie zu Mehl, Nudeln und Kuchen. Während die Kastanien in der Pfanne braten, erzählt das Paar ihre Flucht während des Bergsturzes am Piz Cengalo.

Bewohner von Bondo kehren in ihre Häuser zurück

Bewohner von Bondo kehren in ihre Häuser zurück

Am Samstagmorgen konnten die Bewohner des alten Dorfkerns Bondo, die in der grünen Zone wohnen, in ihre Häuser zurückkehren. Sie sind erleichtert und unterstützen die Personen, die noch nicht heimkehren dürfen, da sich ihr Haus in der roten Zone befindet.

Bondo feiert Rückkehr der Bewohner ins Dorfzentrum

Bondo feiert Rückkehr der Bewohner ins Dorfzentrum

Mit einem Glas Rotwein und gebratenen Kastanien feiern die Bewohner von Bondo die Rückkehr ins Dorfzentrum. Die Bewohner der roten Zone müssen sich mit der Rückkehr noch etwas gedulden. Doch auch sie sind erleichtert, dass Bondo wieder lebendiger wird. Das traditionelle Kastanienfest von Bondo findet normalerweise Mitte Oktober statt. Als Trost gab es am Samstagnachmittag eine kleinere Feier auf dem Dorfplatz.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1