Bundesratswahl

Bündner Nationalrat Candinas nicht Kandidat für Leuthard-Nachfolge

Martin Candinas am 14. September 2017 im Nationalrat.

Martin Candinas am 14. September 2017 im Nationalrat.

Der Bündner CVP-Nationalrat Martin Candinas kandidiert nicht für die Nachfolge von Doris Leuthard im Bundesrat. Das sagte er am Montagabend dem Tessiner Radio RSI.

Der 38-jährige Candinas sagte, er sei derzeit vollauf glücklich mit seiner politischen, beruflichen und familiären Situation. Er stehe aber für die Nationalratswahlen im kommenden Jahr bereit. Candinas vertritt Graubünden schon in der zweiten Legislaturperiode im Nationalrat.

Mit Ständerat Stefan Engler hatte bereits ein anderer als möglicher Nachfolger gehandelter Bündner seinen Verzicht erklärt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1