Raser

Polizei stoppt Raser im Tempo-80-Bereich mit 151 km/h

Die Polizei hat im Kanton St. Gallen einen Raser im Tempo-80-Bereich mit einer Geschwindigkeit von 151 km/h erwischt. (Symbolbild)

Die Polizei hat im Kanton St. Gallen einen Raser im Tempo-80-Bereich mit einer Geschwindigkeit von 151 km/h erwischt. (Symbolbild)

Die St. Galler Kantonspolizei hat am Sonntagmorgen in Wittenbach SG einen Raser gestoppt. Er ist um 09.00 Uhr ausserorts im Tempo-80-Bereich mit einer Geschwindigkeit von 151 Kilometern pro Stunde (km/h) unterwegs gewesen.

Der 23-jährige Schweizer musste seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben, wie die St. Galler Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. Das Auto sei durch die Staatsanwaltschaft des Kantons St. Gallen sichergestellt worden.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1