Corona-Massnahme
Turnen mit Schutz: Primarschul-Alltag mit Maske im Baselbiet

Seit Mittwoch gilt im Kanton Baselland eine Maskenpflicht für Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Primarstufe. Eindrücke aus dem Schulhaus Neuallschwil in Allschwil.

Keystone-SDA
Drucken
Teilen

Nachdem an einer Primarschule in Oberwil eine mutierte Virus-Variante festgestellt worden war, verordnete der Kanton Baselland eine Maskenpflicht für alle Primarschüler ab zehn Jahren. Die betroffene Schule in Oberwil hat nach umfassenden Tests im Umfeld der Infizierten mittlerweile auf Fernunterricht umgestellt.

Zürich zieht nach

Grundsätzlich gilt eine Maskenpflicht für Kinder ab zwölf Jahren. Doch nach dem Baselbiet zieht nun auch der Kanton Zürich nach: Ab Montag gilt neu für Schülerinnen und Schüler ab der 4. Klasse der Primarstufe auf dem Schulareal, in den Schulgebäuden und im Unterricht eine Maskenpflicht. Davor gab es bereits im Dezember an einzelnen Zürcher Primarschulen eine temporäre Maskenpflicht.

Aktuelle Nachrichten