Kasernen-Parking
«Wohlfühlparking» in Aarau

Der Rohbau des neuen Kasernen-Parkings in Aarau steht. Entstanden sind 284 «Wohlfühlparkplätze». Betrieben wird die Anlage durch die Aare Parking AG, das Eröffnungsfest steigt am Samstag, 15. August.

Drucken
Kasernen-Parking Aarau

Kasernen-Parking Aarau

Aargauer Zeitung

Hermann Rauber

Was lange währt, wird endlich gut. Nach jahrelangen politischen Kämpfen steht das neue Kasernen-Parking in Aarau vor der Eröffnung. Entstanden sind in den letzten 16 Monaten 284 «Wohlfühlparkplätze» auf acht Stockwerken. «Wohlfühl» deshalb, weil die Breite der Felder im Vergleich mit dem Bahnhof- oder Kasino-Parking mit 2.55 Metern geradezu grosszügig bemessen sein wird. Das Kasernen-Parking am Rande der Aarauer Altstadt und der City wird sich zudem hell und farbig präsentieren. Grüne Lämpchen zeigen dem Automobilisten sofort an, wo sich ein freier Parkplatz befindet.

Betrieben wird die neue Anlage zwischen Kaserne und Bezirksgericht von der neu aufgestellten Aare Parking AG. Die Gesellschaft gründete sich 1970 für die Bewirtschaftung des damals brandneuen Bahnhof-Parkings. Nun hat man sich laut Geschäftsführer Christoph von Felten für eine «aktive Wachstumsstrategie» entschieden und neu organisiert. Die Hauptaktionäre bleiben laut Verwaltungsratspräsident Jürg Kohler die Stadt Aarau, die UBS, die Post, die Credit Suisse, die Kantonalbank und der «Aarauerhof».

Städtische Anlagen übernommen

Die neue Aare Parking AG hat nach Ostern von der Stadtpolizei Aarau auch den Betrieb der städtischen Parkings Flösserplatz, Kettenbrücke und Sporthalle Schachen übernommen. Zusammen mit dem ursprünglichen Bahnhof-Parking ist die Gesellschaft nun laut Finanzchef Lorenz Caroli für rund 1200 Parkplätze in der Kantonshauptstadt zuständig. Mit dem laufenden Bahnhof-Neubau werden neben den bestehenden 265 Plätzen zusätzlich 130 Parkfelder entstehen, die teilweise für kurze Vorfahrten für SBB-Kunden reserviert sein werden. Am Bahnhof investiert die Aare Parking AG gemäss Kohler rund 3 Millionen Franken, beim Kasernen-Parking sind es knapp 15 Millionen.

Die Eröffnung des Aarauer Kasernen-Parkings steigt am Samstag, 15. August, mit einem offiziellen Akt und einem grösseren Volksfest mit Gratis-Verpflegung.

Aktuelle Nachrichten