Bettlach

81-jähriger Autofahrer wird bei Kollision mit Bus verletzt

Ein Autofahrer ist am Montag in Bettlach bei einer Kollision mit einem Bus verletzt worden. Er wurde in ein Spital gebracht.

Ein Autofahrer ist am Montag in Bettlach bei einer Kollision mit einem Bus verletzt worden. Er wurde in ein Spital gebracht.

In Bettlach ist am Montag ein 81-jähriger Autofahrer bei einer Kollision mit einem Bus verletzt worden. Er wurde mit dem Rettungsdienst in ein Spital gebracht.

Der Mann war gegen 11.30 Uhr auf der Dorfstrasse in Bettlach unterwegs, wie die Kantonspolizei mitteilte. Aus noch unbekannten Gründen geriet er mit seinem weissen Seat auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Linienbus.

Der 81-jährige Autolenker wurde verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Spital gebracht. Die Insassen des Linienbusses blieben unverletzt.

Die Polizei sucht Zeugen. Personen, die Angaben zur Fahrweise des weissen Personenwagens machen können, sind gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Grenchen in Verbindung zu setzen (Telefon 032 654 39 69). (sda/pks)

Die Polizeibilder vom September:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1