Altes Spital
Wildwestlicher Kinostart im Regen beim Krummturm

Am Wochenende wurde mit dem Animationsfilm «Rango» das 15. Open-Air-Kino auf der Krummturmschanze eröffnet. Entgegen der Wildweststimmung auf der Leinwand war das Publikum tenümässig eher auf Regen eingestellt.

Drucken
Teilen
Start der 15. Sommerfilme des Alten Spitals Solothurn auf der Krummturmschanze

Start der 15. Sommerfilme des Alten Spitals Solothurn auf der Krummturmschanze

Solothurner Zeitung

Gestern Abend wurde mit «Rango» die 15. Ausgabe der Sommerfilme Solothurn eröffnet. Noch bis Sonntag sind weitere Filme auf der Krummturmschanze zu sehen. Der Situation mit ausgedienten Armeegeschützen, die neu auf dem Areal stehen, begegnen die Organisatoren des Alten Spitals mit Augenzwinkern: Die Kanonen wurden pink beleuchtet und mit Blumengirlanden dekoriert - als kleine Antwort an den Artillerieverein, der dieses historische Armeegut angeschafft hatte. (ak)

Programm der 15. Solothurner Sommerfilme

La dernière fugue Kanada / Luxemburg 2010, Regie: Léa Pool
Montag 15. August

Das Geheimnis unseres Waldes Schweiz 2011, Regie: Heikko Böhm
Dienstag 16. August

Sommervögel Schweiz 2010, Regie: Paul Riniker
Mittwoch 17. August

True Grit USA 2011, Regie: Ethan und Joel Coen
Donnerstag 18. August

Potiche Frankreich 2010, Regie: François Ozon
Freitag 19. August

The King's Speech Grossbritannien 2010, Regie: Tom Hooper
Samstag 20. August

Midnight in Paris Spanien / USA 2011, Regie: Woody Allen
Sonntag 21. August

Filmbeginn: 21.15 Uhr (Kasse / Restauration: 19.00 Uhr)

Eintritt: Fr. 16.- / 12.- für Vereinsmitglieder Altes Spital Solothurn, Kinder bis 16 Jahre und BonusCard-InhaberInnen der Solothurner Zeitung

Vorverkauf: Altes Spital Solothurn, Regiobank