Derendingen
Bauverwaltung Derendingen: Nachfolge für Roger Spichiger gewählt

Der Gemeinderat Derendingen hat in seiner letzten Sitzung Andreas Affolter (Oensingen) als neuen Leiter Bau und Planung gewählt.

Drucken
Teilen
Andreas Affolter, bisher noch Bauverwalter in Oensingen.

Andreas Affolter, bisher noch Bauverwalter in Oensingen.

Bruno Kissling

Andreas Affolter wird die Nachfolge von Roger Spichiger, der zum Gemeindepräsidenten gewählt wurde, am 1. Oktober 2021 antreten, wie einer Medienmitteilung zu entnehmen ist.

Andreas Affolter ist 48-jährig und wohnt in Balsthal. Er sei eine ausgewiesene Führungsperson mit viel Erfahrung und Fachwissen aus dem öffentlichen Bereich und im Speziellen im Bauverwaltungsbereich. Er hat die letzten zwölf Jahre in der Abteilung Bau der Einwohnergemeinde Oensingen gearbeitet und habe diese Abteilung seit über neun Jahren erfolgreich geleitet, schreiben die Derendinger Behörden.

In dieser Tätigkeit habe er sich Erfahrungen in der Verwaltung wie auch in der Personalführung aneignen können. Durch seine langjährige Gemeindearbeit sei er mit wichtigen Fachstellen des Kantons wie auch mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft bestens vernetzt. Seine Kenntnisse der Planung und des Hoch- und Tiefbaus seien ebenfalls ausgeprägt. (mgt)

Aktuelle Nachrichten