Olten
Die schönen Seiten der Stadt mit einer App neu entdecken

Mit einer Schnitzeljagd auf innovative Art und Weise die Stadt neu erleben: Dies verspricht eine App, die in Olten bald online geht.

Drucken
Teilen
Erleben Sie mit der neuen App von Explorial eine Schnitzeljagd durch Olten.

Erleben Sie mit der neuen App von Explorial eine Schnitzeljagd durch Olten.

zvg

Mit einer neuen App bekommt Olten ein neues, interaktives und vielseitiges Spiel, welches die Elemente Sightseeing, Schnitzeljagd und Escape-Game miteinander verbindet, heisst es in der Mitteilung von Region Olten Tourismus. Ziel sei es während des Lösens der zahlreichen Aufgaben, so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Auf dieser neuartigen Stadtführung, welche für Familien, Kollegen, Schulen oder auch Firmen und Vereine bestens geeignet sei, liessen sich «auf abwechslungsreiche Art Sehenswürdigkeiten und Gebäude der Stadt» kennenlernen, heisst es in der Mitteilung weiter. An den einzelnen Stationen könne man jeweils Neues lernen, knobeln, gemeinsam Spass haben und nebenbei noch fleissig Punkte sammeln.

Während des Rundganges durch die Stadt warten interessante Team- und Quizfragen sowie Foto-Chal­lenges. Um das Abenteuer in Olten zu beginnen, benötigt man ein Smartphone, eine aktive Internetverbindung, die kostenlose «Explorial»-App sowie ein gebührenpflichtiges Ticket für jeden Spieler. Die Tickets könnten entweder direkt auf der Website von Explorial, in der App oder beim Tourist Center des Region Olten Tourismus erworben werden. Das Spiel sei zeitlich unbegrenzt. Erfahrungen zeigten, dass dafür ein bis zwei Stunden benötigt würden. Da sich alle Punkte draussen befänden und kein Guide benötigt werde, sei das Erlebnis jederzeit spielbar. Die neue Freizeitaktivität in Olten wird am Mittwochabend freigeschaltet.

Das Start-up, die Explorial GmbH von Olivier Alther und Levin Germann mit Sitz in Flurlingen ZH, bietet mit der App Explorial eine Schnitzeljagd für alle Altersklassen. Das Team habe bereits erfolgreich Angebote in Stein am Rhein SH, Schaffhausen und St.Gallen lanciert und will nun weitere Teile der Schweiz erobern. (otr)

Aktuelle Nachrichten