Bei Atalanta war der Einsatz des Schweizer Internationalen Remo Freuler bis zuletzt ungewiss. Freuler hatte nach dem Training vom Freitag über muskuläre Probleme geklagt. Schliesslich verzichtete er auf die Reise in das südlich von Rom gelegenen Frosinone.

Als erster Spieler Atalantas seit 1952 erzielte Duvan Zapata in einem Serie-A-Spiel vier Tore. 2013 wurde er von Argentinien nach Neapel transferiert, Napoli lieh den Spieler später an Udinese und Sampdoria Genua aus. In der laufenden Saison ist Zapata mit den 14 Treffern erfolgreicher, als er es in seiner zweitbesten ganzen Saison in Italien war. In der Torschützenliste liegt der 28-Jährige zusammen mit Cristiano Ronaldo und Fabio Quagliarella an der Spitze.

Der bald 36-jährige Quagliarella setzte beim 3:3 zwischen Fiorentina und Sampdoria Genua seinen Lauf fort und erzielte für die Gäste seine Tore 11 und 12 in den letzten zehn Ligaspielen. Einen schlechten Tag erwischte Edimilson Fernandes. Der Schweizer Mittelfeldspieler sah kurz vor der Pause nach einem harten Tackling die Gelb-Rote Karte. Trotz Unterzahl sicherte sich Fiorentina dank eines Treffers in der Nachspielzeit noch einen Punkt.

Napoli festigte dank einem 2:1 gegen Lazio Rom seinen zweiten Tabellenplatz und bleibt nach dem Ausrutscher von Inter Mailand der einzige nennenswerte Herausforderer von Leader Juventus Turin, der am Montag spielt. Besonders sehenswert war der direkt verwandelte Freistoss von Arkadiusz Milik kurz vor der Pause zum 2:0.

Telegramme und Rangliste

Napoli - Lazio Rom 2:1 (2:0). - 22'100 Zuschauer. - Tore: 34. Callejon 1:0. 37. Milik 2:0. 65. Immobile 2:1. - Bemerkung: 70. Gelb-Rote Karte gegen Acerbi (Lazio/Foul).

Fiorentina - Sampdoria Genua 3:3 (1:1). - 27'844 Zuschauer. - Tore: 34. Muriel 1:0. 44. Ramirez 1:1. 70. Muriel 2:1. 81. Quagliarella (Handspenalty) 2:2. 85. Quagliarella 2:3. 93. Pezzella 3:3. - Bemerkungen: Fiorentina mit Fernandes. 39. Gelb-Rote Karte Fernandes (Foul).

SPAL Ferrara - Bologna 1:1 (0:1). - 15'000 Zuschauer. - Tore: 24. Palacio 0:1. 63. Kurtic 1:1. - Bemerkung: Bologna ohne Dzemaili (verletzt).

Frosinone - Atalanta Bergamo 0:5 (0:2). - 12'000 Zuschauer. - Tore: 11. Mancini 0:1. 44. Zapata 0:2. 47. Zapata 0:3. 64. Zapata 0:4. 73. Zapata 0:5. - Bemerkungen: Atalanta Bergamo ohne Freuler (verletzt).

Ein weiteres Resultat: Cagliari - Empoli 2:2. - Rangliste: 1. Juventus Turin 19/53 (38:11). 2. Napoli 20/47 (39:18). 3. Inter Mailand 20/40 (31:14). 4. AS Roma 20/33 (37:26). 5. Lazio Rom 20/32 (29:23). 6. AC Milan 19/31 (26:20). 7. Atalanta Bergamo 20/31 (44:27). 8. Sampdoria Genua 20/30 (35:26). 9. Parma 20/28 (19:24). 10. Fiorentina 20/27 (28:21). 11. Torino 20/27 (26:22). 12. Sassuolo 20/26 (30:32). 13. Cagliari 20/21 (19:27). 14. Genoa 19/20 (25:35). 15. Udinese 20/18 (17:25). 16. SPAL Ferrara 20/18 (16:28). 17. Empoli 20/17 (24:39). 18. Bologna 20/14 (16:30). 19. Frosinone 20/10 (12:42). 20. Chievo Verona 19/8 (14:35).