Der bis Sommer laufende Vertrag mit dem oft verletzten 31-jährigen Mittelfeldspieler aus Venezuela wurde aufgelöst.

Jeffren war im Sommer 2017 vom belgischen Erstligisten KAS Eupen zu den Grasshoppers gestossen. In 47 Pflichtspielen für den Tabellenneunten der Super League kam er auf sieben Tore und sechs Vorlagen. Letzten Herbst plagte er sich zeitweise mit Verletzungen herum.