Deutschland

Sandro Wagner beendet Karriere

Sandro Wagner (links), im Bild im Zweikampf mit Gökhan Inler, hat genug vom Profi-Fussball (Archivbild)

Sandro Wagner (links), im Bild im Zweikampf mit Gökhan Inler, hat genug vom Profi-Fussball (Archivbild)

Der ehemalige deutsche Internationale und Bayern-Stürmer Sandro Wagner beendet nach Informationen der Zeitung «Bild» nach 13 Jahren als Profi die Karriere.

Erst vor gut einer Woche hat der 32-Jährige den Vertrag beim chinesischen Verein Tianjin Teda aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie aufgelöst. Im September startet Wagner, der achtmal für Deutschland aufgelaufen ist, die Trainerausbildung. Bevor er in diesem Business Fuss fassen will, gönnt er sich aber zunächst eine einjährige Pause, in der er die Zeit mit der Familie geniessen will.

Wagner ist nach André Schürrle und Benedikt Höwedes der dritte deutsche Ex-Internationale innert kurzer Zeit, der die Fussballschuhe an den Nagel gehängt hat.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1