Formel 1

GP Österreich zu 99 Prozent am 22. Juni 2014

Die Umbauarbeiten am Red- Bull- Ring in Spielberg haben begonnen.

Die Umbauarbeiten am Red- Bull- Ring in Spielberg haben begonnen.

2014 soll die Formel 1 erstmals nach elf Jahren wieder nach Österreich zurückkehren. Der ehemalige A1-Ring wird umgebaut und heisst neu Red Bull Ring.

"Nach derzeitigem Wissensstand wird das Rennen mit 99 Prozent Wahrscheinlichkeit am Wochenende des 22. Juni stattfinden", bestätigte Red Bull gegenüber der österreichischen Presseagentur APA. Offiziell ist dies aber noch nicht. Der WM-Kalender des Folgejahres wird von der Motorsport-Weltbehörde FIA traditionell erst im Herbst in einer ersten Version erstellt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1