Reiten
Sie widmet sich dem Pferdesport: Laura Hunziker erfüllt sich einen Lebenstraum

Die Aargauerin Laura Hunziker möchte eines Tages an die Olympischen Spiel.

Michael Wyss
Drucken
Teilen
Laura Hunziker am Concours von Sursee.

Laura Hunziker am Concours von Sursee.

Bild: Michael Wyss

Laura Hunziker, die seit Kindheit dem Reitverein Region Sursee angehört, startete am Heimconcours in Sursee bei diversen Prüfungen und konnte sich unter anderem in den Top Ten klassieren. «Der heimische Concours ist immer etwas Spezielles. Die Anlage ist eine der schönsten zum Reiten. Ich trainiere sehr gerne hier, und der Reitverein Region Sursee ist sehr familiär», sagt Hunziker.

«Es war schon immer mein Traum, eines Tages vom Pferdesport leben zu können. Dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte, ist ein schönes Gefühl. Ein Lebenstraum ging in Erfüllung», erzählt Laura Hunziker. Die 22-jährige, die in Reitnau (AG) aufgewachsen ist und bis vor drei Jahren in Rickenbach (LU) sesshaft war, lebt heute im aargauischen Unterkulm. Die gelernte Fachfrau Gesundheit verdient ihren Lebensunterhalt als Pferdefachfrau klassisches Reiten. Diese Zweitausbildung konnte sie im eigenen Reit- und Pensionsstall, den sie zusammen mit den Eltern in Unterkulm führt, absolvieren. «Der Pferdesport wurde mir in die Wiege gelegt. Einen anderen Sport kam gar nicht in Frage», sagt Hunziker. Verständlich. Ihre Eltern Eli Hunziker und Edi Hofmann, der ein bekannter Parcoursbauer ist, haben ihre Leidenschaft schon früh dem Pferdesport verschrieben.

Ausbildung hat höchste Priorität

Zu Laura Hunzikers grössten Erfolgen zählt ein 5. Rang an der Schweizer Meisterschaft der Junioren (R/N140) in Wädenswil im Jahr 2017 wie auch einige Siege in den Prüfungen R/N 135. Mitte Juli gewann sie mit ihrer 11-jährigen Holsteiner Stute Clintana E den Swiss Ladies Cup R/N125. «Erfolge sind für mich auch, wenn ich ein junges Pferd auf dem Weg begleiten kann und die Fortschritte sehe. Die Ausbildung geniesst für mich höchste Priorität.» Und gibt es Träume im Leben von Laura Hunziker oder ist sie wunschlos glücklich? «Ja das bin ich. Mit meiner Selbstständigkeit habe ich mir bereits einen grossen Traum erfüllen können. Doch an einer Europa- oder Weltmeisterschaft oder sogar an Olympia für die Schweiz zu starten, schwebt mir schon im Kopf vor.»

Aktuelle Nachrichten