Ski alpin

Kristallkugeln für Beat Feuz und Corinne Suter

Wie zuletzt Lindsey Vonn: Corinne Suter gewinnt beide Kristallkugeln in den Speed-Disziplinen

Wie zuletzt Lindsey Vonn: Corinne Suter gewinnt beide Kristallkugeln in den Speed-Disziplinen

Nach der Absage des Weltcup-Finals in Cortina d'Ampezzo steht Corinne Suter als Gewinnerin einer zweiten Kristallkugel fest. Beat Feuz schafft den Abfahrts-Hattrick.

Suter steht - als erste Athletin seit Lindsey Vonn vor fünf Jahren - neben der Abfahrt auch im Super-G in der Disziplinen-Wertung des Winters zuvorderst. Feuz ist die Kugel im Abfahrts-Weltcup nicht mehr zu nehmen.

Durch die Absage der Rennen in der vom Coronavirus stark betroffenen Region Venetien ist der aktuelle Stand im Super-G der Frauen zugleich der finale. Corinne Suter gewinnt die Wertung 19 Punkte vor Federica Brignone, der Leaderin im Gesamtweltcup. Lara Gut-Behrami schliesst in ihrer Paradedisziplin als Vierte ab, acht Zähler hinter der Österreicherin Nicole Schmidhofer, die ihrerseits 147 Punkte hinter Suter liegt. Für die zweifache WM-Medaillengewinnerin Suter sind es die ersten Kristallkugeln. Den Abfahrtsweltcup hat sich die 25-jährige Schwyzerin im Februar in Crans-Montana vorzeitig gesichert.

Bei den Männern steht Beat Feuz bereits vor der ursprünglich zweitletzten Abfahrt an diesem Samstag in Kvitfjell als Disziplinensieger fest. Der Emmentaler, dem ohne Absage ein 24. Platz in Norwegen gereicht hätte, um sich die Abfahrts-Kugel zum dritten Mal in Folge zu sichern, liegt 194 Punkte vor Thomas Dressen. Verteidigt Mauro Caviezel am Sonntag im letzten Super-G seinen knappen Vorsprung von drei Punkten vor Vincent Kriechmayr, gingen erstmals seit 1988 (Pirmin Zurbriggen/Michela Figini) sämtliche Kristallkugeln in den Speed-Disziplinen an die Schweiz.

Weitere Entscheidungen brachte die Absage der planmässigen Saison-Derniere nicht. Im Riesenslalom ist Brignone die Kugel indes nur noch schwer zu nehmen. Die Reserve der Italienerin vor dem letzten Rennen am Wochenende in einer Woche in Are ist mit 74 Punkten beträchtlich.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1