3. Liga, Gruppe 3
Auswärtserfolg für Buttisholz gegen Altbüron-Grossd. – Siegtreffer in 82. Minute

Sieg für Buttisholz: Gegen Altbüron-Grossd. Gewinnt das Team am Samstag auswärts 2:1.

Drucken
(chm)

Buttisholz geriet zunächst in Rückstand, als Liberat Gashi in der 45. Minute die zwischenzeitliche Führung für Altbüron-Grossd. Gelang. In der 60. Minute glich Buttisholz jedoch aus und ging in der 82. Minute in Führung. Torschützen waren Daniele Fuschetto und Linus Klemenjak.

Im Spiel gab es nur eine einzige Karte: Marcel Koller von Altbüron-Grossd. Erhielt in der 39. Minute die gelbe Karte.

In der Abwehr gehört Buttisholz zu den Besten: Das Team kassiert im Schnitt 1.2 Tore pro Partie (Rang 3).

Buttisholz machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit 20 Punkten auf Rang 3. Buttisholz hat bisher sechsmal gewonnen, viermal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel trifft Buttisholz zuhause auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das elftplatzierte FC Escholzmatt-Marbach. Das Spiel findet am 26. März statt (18.00 Uhr, Sportpark, Buttisholz).

Mit der Niederlage rückt Altbüron-Grossd. In der Tabelle einen Platz nach hinten. Das Team belegt mit 15 Punkten neu Platz 8. Für Altbüron-Grossd. War es bereits die zweite Niederlage in Serie.

Im nächsten Spiel kriegt es Altbüron-Grossd. In einem Auswärtsspiel mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das erstklassierte Team FC Entlebuch. Das Spiel findet am 26. März statt (17.00 Uhr, Sportplatz Farbschachen, Entlebuch).

Telegramm: FC Altbüron-Grossdietwil - FC Buttisholz 1:2 (1:0) - Aengelgehr, Altbüron – Tore: 45. Liberat Gashi (Penalty) 1:0.60. Daniele Fuschetto 1:1. 82. Linus Klemenjak 1:2. – Altbüron-Grossd.: Armend Tarashaj, Lukas Imbach, Kilian Affentrager, Sven Geiser, Rouven Corti, Andreas Hofer, Marcel Koller, Sandro Huwiler, Flavio Peter, Shkelzen Alusi, Liberat Gashi. – Buttisholz: Silvan Jost, Michael Erni, Lukas Portmann, Martial Theiler, Simon Ineichen, Philipp Rölli, Daniele Fuschetto, Maurus Felder, Damian Meier, Linus Klemenjak, Kevin Scherer. – Verwarnungen: 39. Marcel Koller.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 3: FC Altbüron-Grossdietwil - FC Buttisholz 1:2, FC Ruswil - FC Nottwil 7:0, FC Knutwil - FC Sempach 1:1, FC Grosswangen-Ettiswil - SC Reiden 5:1, FC Escholzmatt-Marbach - FC Wolhusen 2:0, FC Dagmersellen - FC Entlebuch 0:1

Tabelle: 1. FC Entlebuch 12 Spiele/33 Punkte (28:13). 2. FC Ruswil 12/25 (30:9), 3. FC Buttisholz 12/20 (23:14), 4. FC Dagmersellen 12/19 (31:16), 5. FC Wolhusen 12/18 (19:16), 6. SC Reiden 12/16 (15:24), 7. FC Grosswangen-Ettiswil 12/16 (23:25), 8. FC Altbüron-Grossdietwil 12/15 (26:17), 9. FC Knutwil 12/14 (19:29), 10. FC Nottwil 12/11 (15:28), 11. FC Escholzmatt-Marbach 12/10 (14:32), 12. FC Sempach 12/6 (14:34).

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Innerschweizerischen Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Zentralschweiz.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 20.03.2022 18:55 Uhr.

Aktuelle Nachrichten