2. Liga
Sins mit Sieg gegen Obergeissenstein

Sins behielt im Spiel gegen Obergeissenstein am Samstag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 3:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Sins ging in der 5. Spielminute durch Ali Mourad in Führung, ehe Obergeissenstein in der 28. Minute (Kevin Vogel) der Ausgleich gelang. Mathias Müller erzielte in der 42. Minute den Führungstreffer zum 2:1 für Sins. Mit dem 3:1 für Sins schoss Gabriel Gumann das letzte Tor der Partie.

Bei Obergeissenstein sah Dario Arnold (71.) die rote Karte. Gelb erhielt Samuel Stalder (34.). Gelbe Karten gab es bei Sins für Alex Niederberger (25.) und Gabriel Gumann (30.).

Sins machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um zwei Plätze und liegt neu mit zwölf Punkten auf Rang 5. Sins hat bisher viermal gewonnen und dreimal verloren.

Auf Sins wartet im nächsten Spiel das sechstplatzierte Team FC Hochdorf, also der Tabellennachbar. Diese Begegnung findet am 2. Oktober statt (17.00 Uhr, Arena, Hochdorf).

Mit der Niederlage rückt Obergeissenstein in der Tabelle einen Platz nach hinten. Das Team belegt mit acht Punkten neu Platz 10. Obergeissenstein hat bisher zweimal gewonnen, dreimal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Für Obergeissenstein geht es in einem Heimspiel gegen FC Aegeri (Platz 12) weiter. Diese Begegnung findet am 2. Oktober statt (18.00 Uhr, Wartegg, Luzern).

Telegramm: FC Sins - SC Obergeissenstein 3:1 (2:1) - Sportanlage Letten, Sins – Tore: 5. Ali Mourad 1:0. 28. Kevin Vogel 1:1. 42. Mathias Müller 2:1. 69. Gabriel Gumann 3:1. – Sins: Patrick Kohler, Alex Niederberger, Jan Kalt, Sandro Von Flüe, Dario Inglin, Gabriel Gumann, Sven Niederberger, Mathias Müller, Kürsad Özdemir, Samuel Lustenberger, Ali Mourad. – Obergeissenstein: Jérome Hajnal, Elio Wildisen, Danny Kok, Samuel Widmer, Michael Stalder, José Luis Da Silva Pereira, Reto Albisser, Marc Wattenberg, Aidan Uebelmann, Samuel Stalder, Kevin Vogel. – Verwarnungen: 25. Alex Niederberger, 30. Gabriel Gumann, 34. Samuel Stalder – Ausschluss: 71. Dario Arnold.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga: FC Aegeri - SC Emmen 3:2, FC Stans - FC Hochdorf 3:3, FC Sempach - FC Sarnen 4:3, FC Littau - FC Altdorf 3:0, FC Sins - SC Obergeissenstein 3:1, FC Rothenburg - Luzerner SC 1:1

Tabelle: 1. SC Cham II 6 Spiele/15 Punkte (18:9). 2. FC Sempach 7/15 (19:10), 3. Luzerner SC 7/14 (17:13), 4. SC Emmen 7/13 (15:9), 5. FC Sins 7/12 (12:11), 6. FC Hochdorf 7/11 (17:14), 7. FC Willisau 6/9 (8:9), 8. FC Rothenburg 7/9 (9:10), 9. FC Littau 7/9 (14:13), 10. SC Obergeissenstein 7/8 (8:13), 11. FC Altdorf 7/7 (11:15), 12. FC Aegeri 7/7 (10:17), 13. FC Sarnen 7/4 (9:15), 14. FC Stans 7/3 (7:16).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga finden Sie auf der Website des IFV. Zurück zur regionalen Übersicht: Zentralschweiz.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 26.09.2021 16:24 Uhr.

Aktuelle Nachrichten