WTA Cincinnati

Stefanie Vögele bleibt in Qualifikation hängen

Stefanie Vögele verliert in drei Sätzen

Stefanie Vögele verliert in drei Sätzen

Stefanie Vögele scheidet in der Qualifikation für das WTA-Turnier von Cincinnati in der Startrunde aus.

Die Aargauerin unterlag der als Nummer 7 gesetzten Niederländerin Arantxa Rus (WTA 72) in zweieinviertel Stunden 5:7, 6:4, 1:6.

Somit verbleibt Jil Teichmann als einzige Schweizerin im Feld. Die Bielerin, die letzte Woche in Lexington den Final erreicht hat, spielt am späten Freitagnachmittag Schweizer Zeit gegen die Amerikanerin Shelby Rogers (WTA 95) um den Vorstoss ins Haupttableau.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1