Handball

Badertscher zukünftiger Cheftrainer von Wacker Thun

Wacker Thun hat die Basis für eine erfolgreiche Zukunft gelegt

Wacker Thun hat die Basis für eine erfolgreiche Zukunft gelegt

Die zukünftige Trainer-Crew beim Nationalliga-A-Verein Wacker Thun steht. Der bisherige Assistent und Teammanager Remo Badertscher steigt mit einem Dreijahresvertrag zum Chefcoach auf.

Der 38-jährige Badertscher ersetzt Martin Rubin, der am Ende der laufenden Saison das Amt nach 14 Jahren niederlegen und zum BSV Bern wechseln wird.

Badertscher assistieren wird der langjährige Captain Roman Caspar. Ebenfalls in die Mannschaftsleitung eingebunden wird Lukas von Deschwanden, der seinen Vertrag als Spieler um zwei Jahre verlängert hat.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1