Golf

Der perfekte Schlag beschert schottischem Golfer ein Luxusauto

Richie Ramsay auf einer Archivaufnahme aus dem Jahr 2014 in Crans-Montana

Richie Ramsay auf einer Archivaufnahme aus dem Jahr 2014 in Crans-Montana

Dem Schotten Richie Ramsay gelingt mit einem Ass der Schlag des Tages beim Golfturnier im deutschen Pulheim.

Der 33-Jährige aus Aberdeen lochte aus 177 Metern mit einem Eisen sieben an der 16. Bahn ein und gewann nach dem "Hole-in-one" ein Luxusauto im Wert von 170 000 Euro. An keinem anderen Loch gibt es etwas zu gewinnen.

Ramsay beendete die erste Runde des mit zwei Millionen Euro dotierten Events der Europa-Tour mit 71 Schlägen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1