Segeln

Sanz Lanz sichert der Schweiz Olympia-Quotenplatz

Windsurfer Mateo Sanz Lanz sichert der Schweiz einen Olympia-Quotenplatz

Windsurfer Mateo Sanz Lanz sichert der Schweiz einen Olympia-Quotenplatz

Als erster Schweizer Segler erfüllt der RS:X-Windsurfer Mateo Sanz Lanz die Selektionskriterien für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio.

Mit dem 25. Schlussrang an den Weltmeisterschaften auf dem norditalienischen Gardasee sicherte Sanz Lanz der Schweiz einen Olympia-Quotenplatz. Der spanisch-schweizerische Doppelbürger blieb im WM-Wettkampf zwar unter den Erwartungen, dank des hervorragenden 6. Schlussrangs vor einem Monat beim Test-Event im Olympischen Revier von Enoshima kam der 25-Jährige trotzdem den Selektionsvorgaben von Swiss Olympic nach.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1