Verkaufstalent

Sprinter Alex Wilson dreht Leuten nach Belieben alles an

Alex Wilson hat in Berlin die Bronzemedaille über 200 Meter gewonnen. Und er weiss, wie er sich gut verkaufen kann. (Archiv)

Alex Wilson hat in Berlin die Bronzemedaille über 200 Meter gewonnen. Und er weiss, wie er sich gut verkaufen kann. (Archiv)

Der Basler Sprinter Alex Wilson ist nicht nur Bronzemedaillen-Gewinner über 200 Meter bei den Europameisterschaften in Berlin, er ist auch ein guter Verkäufer.

Einmal hatte der heute 27-Jährige einen Aushilfsjob bei der Migros, und in kürzester Zeit waren alle Schlitten weg. "Und Schuhe hatte es auch fast keine mehr", erzählt er im Gespräch mit der "Neuen Zürcher Zeitung". "Ich drehe den Leuten alles an. Du musst einfach mit den Leuten reden können, dann überzeugst du sie alle." Mit Arroganz gehe nichts, weiss Wilson. "Ich bin fröhlich und rede mit ihnen."

Auch als Sportler hat Wilson ein gutes Händchen. "Ich weiss, wie das Geschäft funktioniert." Er habe in all den Jahren, in denen er schon in dieser Sportart sei, gesehen, wie die Leute über den Tisch gezogen würden, sagt der Sprinter. "Mit mir kannst du das nicht machen, denn ich bin knallhart."

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1