American Football

Superstar-Quarterback Mahomes kauft sich bei MLB-Team ein

Patrick Mahomes kaufte sich im Baseball bei Kansas ein

Patrick Mahomes kaufte sich im Baseball bei Kansas ein

Rekord-Verdiener Patrick Mahomes steigt als Teilhaber bei den Kansas City Royals aus der Major League Baseball (MLB) ein.

Es sei für ihn eine Ehre, sagte der 24-jährige Superstar der National Football League (NFL).

"Ich liebe diese Stadt und ich liebe die Menschen in dieser grossartigen Stadt. Dies ermöglicht mir, meine Wurzeln in dieser Gemeinschaft zu vertiefen."

Details gaben die Royals und Mahomes nicht bekannt. Wie gross seine Anteile sind, bleibt damit offen. Erst vor rund drei Wochen hatte Mahomes einen neuen Vertrag bei den Chiefs aus Kansas City unterzeichnet, der an Superlativen nur schwer zu übertreffen sein wird.

Mit dem Gehalt für die beiden noch bevorstehenden Jahre seines ersten Vertrags bekommt Mahomes nach übereinstimmenden Informationen mehrerer US-Medien im besten Fall auf über 500 Millionen Dollar. Der Zehnjahres-Deal ist der höchst dotierte Vertrag der Sportwelt.

Mahomes ist der jüngste Quarterback der NFL-Geschichte, der vor seinem 25. Geburtstag bereits die Super Bowl sowie die Auszeichnung als bester Spieler einer Saison (2018) gewonnen hat. Im Februar dieses Jahres triumphierte er mit den Chiefs im Final in Miami gegen die San Francisco 49ers.

Es war erst seine dritte NFL-Saison gewesen. Einen Bezug zum Baseball hat er aber auch: Mahomes Vaters spielte insgesamt elf Jahre in der Major League Baseball von 1992 bis 2003 für sechs verschiedene Teams.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1