Landfrauenverein
3Seen, 3Cars, 144 Senioren Gipf-Oberfricker Seniorenausflug 2018

Franziska Fischer
Drucken

3Seen, 3Cars, 144 Senioren
Gipf-Oberfricker Seniorenausflug 2018

VON DIANA HINZ
Von der Gemeinde spendiert und von den Landfrauen organisiert, begaben sich 144 Gipf-Oberfricker Senioren auf den alljährlichen gemeinsamen Ausflug. Natürlich gut gelaunt, begegnete man sich, erzählte sich alte wie neue Geschichten und es wurde viel gelacht.

Die erste Pause gab es bei Kaffee und Gipfeli in einem heimeligen geheimnisvollen Restaurant in Kriegstetten, welches von aussen unscheinbar normal wirkte, das Innere des Gebäudes präsentierte dann aber viele versteckte Räume mit ganz speziellem Charme aus längst vergangenen Zeiten. Um die Weiterfahrt nach Murten zu verkürzen, wurde im Car gesungen, Witze erzählt und Gedichte aufgesagt. In Murten angekommen, sind wir auf das Ausflugsschiff „Romandie“ der Gesellschaft 3Seenschifffahrt umgestiegen, wo es ein leckeres Mittagessen mit Ausblick auf die 3Seen Murten-, Bieler- und Neuenburgersee, verbunden durch die Kanäle, gab. Am Ufer sah man Angler, Spaziergänger, liebevoll gestaltete Häuser, unberührte Natur und in der Lounge auf dem Oberdeck konnte sogar ein Verdauungsschläfchen gehalten werden. Vor dem Dessert wurde an der St. Peterhalbinsel ein Zwischenstopp eingelegt, welcher von fast allen für ein Spaziergang genutzt wurde, unterstrichen mit idealem Wetter, milden Temperaturen sowie Sonne und Wolken im Wechsel.

Einige Senioren mussten bei der Rückkehr zum Schiff einen Endspurt einlegen, aber vollzählig und pünktlich konnten wir abfahren und das Dessert geniessen. Schon hiess es, die Heimreise anzutreten. Die Mehrheit der Senioren kehrten noch im Restaurant Adler ein, um den Tag bei Wurst-Käse-Salat ausklingen zu lassen.

Herzlichen Dank an die Sponsoren, Organisatorinnen und Begleiterinnen, die diesen wertvollen Ausflug für unsere Senioren möglich machen!

Aktuelle Nachrichten