Männerriege
73. Generalversammlung der Männerriege Suhr

Bankenkrise wirkt sich auch auf die Finanzen der Männerriege aus.

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Der Präsident konnte 41 Turner begrüßen. Diverse Mitglieder haben sich entschuldigt. Speziell begrüßen konnte er die Gäste Jolanda Lüthi und Myrta Scheider vom Sportverein Suhr. Der Präsident Ernst Hagenbuch berichtet ausführlich über die Aktivitäten im verflossenen Jahr. Der Spielchef Otto Lüdin berichtet über die Leistungen der Faustballer und die Aktivitäten der letzten Saison. Unser Kassier Luigi De Martin durfte wieder einen akzeptablen Abschluss präsentieren. Da leider die Bankenkriese auch uns nicht verschont hat, musste eine Kursdifferenz auf unseren Fondsanteilen mit einem Verlust verbucht werden. Wir hoffen, dass die Kurse gelegentlich wieder steigen und sich der Verlust in Grenzen hält. Die Rechnung wurde einstimmig genehmigt. Der technische Leiter Willi Süss orientierte über die bevorstehenden Aktivitäten. Unsere Riege wird am Turnfest in Muri nicht teilnehmen, da kein großes Interesse von Seiten der Turner vorhanden ist. Wir werden 2009 an verschiedenen Anlässen des Sportvereins tatkräftig mitwirken. Am 10. Januar 2010 werden wir den Winterausmarsch (Kreis Aarau) durchführen. Unser Wander-Chef Hans Klöti hat die anstehende 2-tägige Turnfahrt bereits vorbereitet und mit zwei Kameraden getestet . Die Reise führt uns nach Adelboden. Für 25 Jahre Mitgliedschaft konnte Kurt Rösch geehrt werden. Der Präsident dankt den Wandergruppenleitern Heini Gantner, Kurt Stettler und Fritz Suter für die vielen schönen Senioren-Wanderungen im vergangenen Jahr. Auch der Sponsor aller unserer Drucksachen David Lindegger sowie Reiseleiter und Jasschef Hans Klöti und der Veteranen-Obmann Fredy Zimmermann und unser Reporter für SuhrPlus Willi Süss und der Faustballobmann Otto Lüdin und Sepp Zehnder als Revisor wurden gebührend geehrt und durften eine Flasche Rebensaft entgegen nehmen. Der offizielle Teil wurde um 20.55 Uhr abgeschlossen. Danach genossen wir das von der Kasse gesponserte Nachtessen. (wsu)