Frauenturnverein
Der Frauenturnverein Unterentfelden geht an den Womensportevasion

Brigitte Arcaro
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Susanne Zürcher

Am 1. September am frühen Sonntagmorgen machten sich 20 Frauen von unserem Verein auf den Weg nach Bern an den Womensportevasion. Ein ereignisreicher und sportlich mehr oder weniger anstrengender Tag stand uns bevor. Jede von uns wollte etwas Neues an diesem Tag ausprobieren. Piloxing, M.A.X, Easy Dance, Zumba, Drums Alive, Fitnessband und noch vieles mehr sollte uns geboten werden. Punkt 9.00 Uhr ging es dann endlich mit der 1. Lektion in Bern los. Lektion für Lektion wurden wir von den Instruktoren getrimmt und angefeuert an unsere Grenzen zu gehen. Ueber Mittag wurde uns ein gesundes und reichhaltiges Essen serviert. Ebenfalls konnten wir uns den ganzen Tag bei den Getränken bedienen. Am Nachmittag gab es noch ein grosses Früchtebuffet.

Die unter uns, die zwischen durch sich eine Pause gönnten, konnten es sich in den bereit gestellten Liegenstühle bequem machen.

Fortuna war einfach an unserer Seite, denn trotz Regenmeldung war es ein sonniger und warmer Tag. Die Lektionen und die Stimmung und das Ambiente waren einfach hervorragend.

Am späten Abend kehrten wir müde aber sehr zufrieden nach Hause. Wir freuen uns bereits heute auf den nächsten www.womensportevasion.ch 2014.

Verfasst: Susanne Zürcher

Aktuelle Nachrichten