Kirchenchor
Generalversammlung Kirchenchor Kaisten

Einige Jubilare geehrt

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Nach einem feinen Znacht eröffnete die Präsidentin Josy Müller, im schön dekorierten Pfarreisaal Kaisten, die diesjährige GV. Sie begrüsste 26 Aktivmitglieder und die Gäste Anni Oderbolz (Ehrenmitglied), Peter Gaida (Präses) sowie unseren Organisten Andreas Jud.

Nach dem Eröffnungslied führte uns die Präsidentin durch die Traktanden. In ihrem Jahresbericht hielt sie Rückschau auf ein aktives Vereinsjahr unter der neuen Leitung von Penny Monroe. Da wäre einmal die Orgelsolomesse von Haydn an Ostern, die Teilnahme am Cantars in Rheinfelden zusammen mit dem Kirchenchor von Gipf-Oberfrick und der Schola Cantorum Vocetia, die interessante Vereinsreise nach Appenzell, das Patrozinium, der Rauchwürstlihock im November und die Aufführung der Missa in B von Antonio Caldara am Heiligen Abend.

Unter dem Traktandum Ehrungen durfte die Präsidentin für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft Odarka Rebmann danken. Sage und schreibe 4 Personen durften für 60 Jahre Treue zum Kirchenchor geehrt werden: Alice Winter, Marlies Freudemann, Max Leder und Georg Winter.

Nach den Ehrungen waren die Wahlen an der Reihe. Da die Präsidentin Josy Müller und die Vizepräsidentin Maria Rehmann bereits an der GV 2010 ihren Rücktritt auf die diesjährige GV bekannt gaben, mussten zwei adäquate Ersatze gefunden werden. Daraufhin ergaben sich folgende Rochaden im Vorstand. Neu als Präsidentin wurde Heidi Amsler (ehem. Kassierin) gewählt. Christine Merkofer (ehem. Beisitzerin) übernimmt das Amt der Vizepräsidentin, Denise Mayer (ehem. Aktuarin) wird neu Kassierin. Neu in den Vorstand wurden Rita Rehmann als Aktuarin und Leonie Ackermann als Beisitzerin gewählt. Es musste auch eine neue Person für das zweite Revisorenamt gewählt werden. Für dieses Amt hat sich Renold Winter zur Verfügung gestellt.

Anschliessend wurde das Jahresprogramm 2012 erläutert und genehmigt. Zum Schluss bedankte sich die abtretende Präsidentin auch im Namen von Maria Rehmann bei den Mitgliedern für die Unterstützung während all der Jahre, welche sie im Vorstand tätig waren und versichert, dass sie weiterhin als Sängerinnen dem Verein erhalten bleiben.

Unter Applaus schliesst die Präsidentin die Versammlung und nach dem Schlusslied ging man zum gemütlichen Teil über.

Bild: alle Jubilare

Aktuelle Nachrichten