ELS
Gold in Kategorie Junior NRW Autumn Trophy 2020 (Dortmund)

Claudia Repond
Drucken

Diese Saison war sehr hart für Kimmy Repond, wie auch für alle anderen Athleten auch. Angefangen mit dem 3 monatigen Lockdown, den Junioren Grand prix die alle annuliert wurden, diverse Swiss Cup und diese Woche sogar mittlerweile die Junioren Weltmeisterschaft 2021 welche ebenfalls annuliert wurden. Die deutsche Eislaufunion in Dortmund entschloss sich trotz Lockdown, den ISU Wettkampf unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen auszutragen.
http://deu-event.de/results/NRW/2020-NRW-Autumn-Trophy/result/CAT019RS.HTM
Kimmy Repond startete ihr Kurzprogram mit bereits 5 Punkten Vorsprung. Die erst 14 jährige Junioren Läuferin lief fehlerfrei, sauber und mit hohen Components. Die Kür am nächsten Tag fuhr Kimmy ebenfalls fehlerfrei, mit allen 5 verschiedenen Dreifachspüngen die es gibt, wie auch die Dreifach-dreifachkombination 3 F-3To und 2A-3To am Ende des Programs.
Sie siegte mit 19.6 Punkten Vorsprung zur zweitplatzierten Eiskunstläuferin Aya Hatakawa.

Aktuelle Nachrichten