Judo, Ju-Jitsu
Medaillensegen für Fricker Judokas

Marcel Siegrist
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Wie wichtig Wettkampferfahrung für die sportliche aber auch mentale Entwicklung ihrer Sprösslinge ist, wissen das versierte Trainer-Trio Dennis Landis, Willy Merkel und Norbert Bauer nur zu gut.
Aus diesem Grund scheuen sie jeweils keine organisatorischen Mühen, die grossen und kleinen Sportler für Kantonale Meisterschaften und Schülerturniere zu motivieren, vorzubereiten und zu begleiten. Im vergangenen Monat fanden gleich drei Wettkämpfe statt, an welchen die Jungen und Mädchen sich massen. Den Frickern fiel das Siegen leicht und Schweres trugen sie nur im Gepäck, nämlich die Medaillen.
Folgende Platzierungen wurden erreicht: Beim Schülerturnier in Birsfelden am 29. April 2012: 1. Jeannine Sigstein; 2. André Mudry, Esteban Prieto, Noah Schmid und Nils Dörr; 3. Philipp Altmann, Raphael Sigstein, David Scheidegger und Yanis Erni. Beim den Aargauer Einzelmeisterschaften in Wettingen am 13. Mail : 1.Jeannine Sigstein, Luca Thomann und Esteban Prieto; 2. Jana Thomann, Michelle Wettstein, Taimour Emam, Domenique Gubler und Raphael Sigstein; 3. Lisa Thomann, Jason Frauchiger. Beim Schülerturnier in Brugg am 20. Mai:
1. Jeannine Sigstein; 2. Jason Frauchiger, Esteban Prieto und Luca Thomann; 3. Bianca Schmid, Jana Thomann, Michelle Wettstein, André Mudry, Dario Schmid, Noah Schmid und Raphael Sigstein. (pat)

Aktuelle Nachrichten