Verein Musikschule Dietikon
"Tag der Musik" auf dem Marktplatz

Daniela Jordi-Körte
Drucken

Der 21. Juni ist der "Tag der Musik": Die Wirkung der Musik auf den Menschen ist unbestritten. Die Vielfalt wird aber oftmals nur partiell wahrgenommen. Mit dem "Tag der Musik" soll das Bewusstsein dieser Vielfalt gefördert werden.

Die Bläserklasse des Schulhaus Zentral wird an diesem Mittwochmorgen um ca. 8.45 Uhr ein Ständchen auf dem Marktplatz spielen.

Nur bei trockener Witterung!

Aktuelle Nachrichten