Live Ticker
Langenthal putzt Basel mit 6:0 vom Eis

Der SC Langenthal spielte heute gegen den EHC Basel Sharks. Die Oberaargauer waren überlegen und gewannen verdient mit 6:0. Lesen Sie im Liveticker den Spielverlauf nach. Und zwar Minute für Minute.

Leroy Ryser
Drucken
Viel Verkehr vor Basel-Goalie Lorenzo Croce. Marcel Bieri

Viel Verkehr vor Basel-Goalie Lorenzo Croce. Marcel Bieri

60. Minute Die Langenthaler gewinnen die erste Playoff-Begegnung! Die Sharks waren dabei deutlich unterlegen, die Oberaargauer gewinnen mit 6:0.

60. Minute Ende - die Strafe wird nicht mehr ausgesprochen!

60. Minute Eine weitere Strafe wird angezeigt.

59. Minute Die Sharks sind komplett.

57. Minute Und schon wird die nächste Strafe ausgesprochen gegen die Basler - Kim Scheidegger geht in die Box.

56. Minute Das Spiel plätschert dahin, für den SCL scheint es nur noch um etwas zu gehen: Das 0 zu sichern!

51. Minute Während Noël Guyaz gerade eben vom Eis gegangen ist, bejubelt Jeff Campbell das nächste Tor. Offenbar hat er den Blue-Line-Schuss von Müller abgelenkt - Basel ist nun wieder komplett.

51. Minute TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR - Yves Müller zum dritten!

50. Minute Mit dem nächsten Hammer von der blauen Linie sind die Langenthaler ein weiteres Mal erfolgreich. Nun wird noch der Torwart bei den Baslern gewechselt - Simon Pfister spielt neu für Lorenzo Croce.

50. Minute TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR - Guyaz trifft von der blauen Linie!

48. Minute 2275 Zushauer sind anwesend.

48. Minute Weiter gehts - noch über 4 Minuten einfache Überzahl.

47. Minute Eichmann jubelt rasch und dehnt nachher seine Beine durch. Ja, in der letzten Zeit hat er nicht viel zu tun. Basel nimmt nach dem Blue-Line-Hammer von Yves Müller, der zum Tor führte, sein Time-Out.

47. Minute TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR - Yves Müller trifft mit einem Blue-Line-Hammer.

47. Minute Während Chiriaev unter der Dusche ist, spielen die Basler nun wieder zu viert.

47. Minute Kommt nun die Kompensation? Schiri Stricker spricht schon die nächste Strafe aus gegen den EHCB! Diesmal ein Fünfer gegen Evgeni Chiriaev, das ist dann wohl die Entscheidung! 20 Sekunden doppelte Überzahl, danach eine weitere lange einfach Überzahl.

47. Minute KEIN TOR! Der Schiedsrichter verneint sofort! Grund - Es sei eine Kickbewegung im Spiel gewesen.

47. Minute TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR - Bodemann lenkt ein Leuenberger-Schuss ab.

45. Minute "nur" ein Zweier nach einem hohen Stock gegen den Basler Mapletoft. Da war der Schiedsrichter beinahe freundlich für dieses harte Einsteigen - aber eben, es ist Playoff, dann gehört ab und zu einmal sowas dazu...

43. Minute Grassi geht auf der linken Seite durch und legt die Scheibe zurück auf Alex Chatelain. Dieser legt sich das Spielgerät zurecht und hämmert es ins rechte obere Eck zum 3:0.

43. Minute TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR - Chatelain trifft zum ersten Mal in dieser Saison.

41. Minute Weiter gehts mit dem dritten Drittel.

40. Minute In diesem Drittel haben die Langenthaler weiter gepowert und davon profitiert! Irgendwann geht eine Scheibe rein, haben sich die Langenthaler wohl gesagt und das war dann auch korrekt - Gruber eröffnete das Skore und hat wahrscheinlich den Knopf gelöst.

40 Minute Pause.

40. Minute Da haben Yves Müller und Stefan Tschannen ein gutes Auge bewiesen! Aus dem Hinterhalt prescht Müller beim Angriff nach vorne und erhält die Scheibe von Stefan Tschannen quergespielt. Sein Schuss geht unhaltbar für Croce ins Tor - ein Powerplaytor!

40. Minute TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR - Müller trifft!

38. Minute Da wird schon die nächste Strafe angezeigt - Adrien Plavsic muss auf die Strafbank, Powerplay für den SCL.

36. Minute Bodemann kämpft seinem Gegner Pienitz die Scheibe ab - dieser rutscht aus und öffnet das Feld. Bodemann spielt auf die linke Seite auf Gruber, welcher routiniert einschiebt.

36. Minute TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR - Marco Gruber trifft nach Pass von Bodemann!

35. Minute Nun sind es bereits rund 150 torlose Minuten für die Gelb-Blauen... Ja das ist wahrlich nicht berauschend...

34. Minute Auch die Basler sind komplett.

33. Minute SCL komplett - 36 Sekunden Überzahl. Nun kommts zum Bully vor Croce.

32. Minute Strafe gegen Gartmann - Weiter gehts mit 4 gegen 4.

31. Minute Guter Abschluss von Marc Kämpf - aber auch er kommt dem Torerfolg nur nahe... nun muss er auf die Strafbank, Powerplay für Basel.

29. Minute Weiterhin gibt es Möglichkeiten auf beiden Seiten - Eichmann und Croce halten aber dicht!

27. Minute Das war knapp! Tschannen, Kelly und Campbell verpassten es gleich mehrmals innert weniger Sekunden die Scheibe an Croce vorbeizuschieben! Gute Reaktion des Basel-Torwartes!

25. Minute Es entwickelt sich ein attraktives Hin und Her - wer ist der Profiteur davon? Vielleicht die Tempo-Liebhaber in Gelb und Blau?.

24. Minute Die Basler haben zurzeit die besseren Chancen und sind besser aus der Pause gekommenn als die Langenthaler.

22. Minute Wittwer geht nach einem Laufduell mit Guyaz alleine aufs Tor - er scheitert zum zweiten Mal an Eichmann - gute Reaktion des Keepers.

21. Minute Weiter gehts - Brägger ist übrigens an der SCL-Bande als dritter Coach.

20. Minute Die Langenthaler sind nun seit über 140 Minuten ohne Torerfolg - könnte dies ein Knackpunkt sein in diesem Spiel? Oder gar in der Serie - nun ja, das ist nun ein bisschen gar polemisch - letztlich waren die Langenthaler deutlich überlegen, wie erwähnt fehlte nur der Torerfolg...

20. Minute Pause.

19. Minute Guter Abschluss von Schefer! Nach einem Rückpass zieht er ab - scheitert aber an Croce.

16. Minute Es fällt auf, dass die Basler die Checks sehr konsequent fertig machen - ein Mittel zum Erfolg?

15. Minute Auch das dritte Powerplay geht ohne Wirkung zu Ende.

14. Minute BIG-SAVE von Eichmann! Wittwer geht nach einem tollen Pass alleine aufs Tor - scheitert aber am herausragend reagierenden Eichmann!

13. Minute Die Basler greifen zu harten Bandagen! Gerade eben wurde Nicolas Steiner übelst an die Bande gecheckt, mit der Zwei-Minutenstrafe kann Scherwey aber zufrieden sein - eine härtere Bestrafung wäre hier durchaus möglich gewesen.

12. Minute Und erneut sind es die Langenthaler die aufs gegnerische Tor drücken - nur das Tor fehlt und dies seit über 130 Minuten....

10. Minute Und auch dieses Powerplay geht ohne Tor zu Ende.

8. Minute Ein weiteres schwaches Powerplay - trotzdem: Zurzeit scheint es eine Frage der Zeit, bis das erste SCL-Tor fällt! Marc Kämpf muss zuerst aber noch auf die Strafbank - Powerplay für Basel, können dies besser?

6. Minute Und schon die nächste Srafe wird ausgesprochen - Michel Fäh muss auf die Strafbank und gibt dem SCL die nächste Möglichkeit in Überzahl anzutreten.

5. Minute Guter Schuss von Stefan Flückiger - von der blauen Linie hämmert er die Scheibe an die Torumrandung am Boden.

3. Minute Basel komplett - nur einmal wurde es gefährlich, aber dies passierte vor dem SCL-Tor! Eichmann dribbelte sich gegen Roy durch, aber es ist wohl kaum so, dass er dies wollte....

1. Minute Schäublin ist der erste, der auf die Strafbank gehen muss! Powerplay für den SCL.

1. Minute ES GEHT LOS! Daniel Stricker hat die Scheibe eingeworfen, somit haben die Playoffs in Langenthal begonnen.

Vor dem Spiel Ich habe gerade eben mit Mathias Brägger gesprochen. Er leide an einem Schleuderthrauma, hat er mir verraten. Ein Einsatz ist daher weiterhin ungewiss und "jetzt müssen sie halt ohne mich ran", sagte er mit einem enttäuschten Unterton.

Vor dem Spiel Hier die Aufstellungen - bei Langenthal ist Cadonau krank, Brägger weiterhin verletzt, Kühni und Marc Wolf überzählig: Langenthal: Eichmann; Müller, Schefer; Flückiger, Guyaz; Leuenberger, Steiner; Tschannen, Campbell, Kelly; Gruber, Bodemann, Carbis; Dommen, Weber, Kämpf; Mike Wolf, Chatelain, Grassi; Holenstein, Hobi. Basel: Croce; Plavsic, Schäublin; Bonnet, Scheidegger; Fäh, Gfeller; Pienitz; Gartmann, Roy, Mapletoft; Voegele, Chiriaev, Wittwer; Frunz, Schnyder, Scherwey; Montandon, Baur. Bemerkungen: Langenthal ohne Brägger, Tschannen, Schefer (alle verletzt), Kühni, Marc Wolf (beide überzählig), Brunner (Aarau), Meyer, Sataric (beide Elite Biel) und Neukom (Rapperswil). Basel ohne Falett, Heinis, Marolf, Weisskopf (alle verletzt), Schwarz (krank) und Wright (überzählig).

17:00 Um 17:30 Uhr gehts los - Hopp SCL!

Aktuelle Nachrichten